besorgt


besorgt

* * *

besorgt [bə'zɔrkt] <Adj.>:
a) von Sorge erfüllt:
ein besorgter Vater; ich bin wegen deines Hustens sehr besorgt; sie zeigte sich über diese Entwicklung sehr besorgt.
Syn.: in Sorge.
b) besorgt sein um jmdn., etwas: bedacht sein auf etwas; Sorge haben um jmdn.:
sie war um seine Gesundheit besorgt; er war stets um das Wohl seiner Gäste besorgt.

* * *

be|sọrgt <Adj.>:
a) [zu besorgen (3)] von Sorge erfüllt:
ein -er Vater;
ich bin b. wegen deines schlechten Aussehens, über deinen Gesundheitszustand;
b. nachfragen;
er war b., es könnte etwas passieren;
b) [zu besorgen (3)] von Fürsorge für jmdn., etw. erfüllt:
der um das Wohl seiner Gäste -e Wirt;
er ist sehr b. um sie/um ihre Gesundheit;
c) [zu besorgen (2)]
für etw. b. sein (schweiz.; für etw. sorgen: er ist dafür b., dass sie nachts nicht allein unterwegs ist).

* * *

be|sọrgt <Adj.> [a, b: zu ↑besorgen (3); c: zu ↑besorgen (2)]: a) von Sorge erfüllt: ein -er Vater; ich bin b. wegen deines schlechten Aussehens, über deinen Gesundheitszustand; b. nachfragen; er war b., es könnte etwas passieren; Er besah sich bei jedem Husten b. im Spiegel, ob sich vielleicht schon Anzeichen feststellen ließen (H. Gerlach, Demission 194); b) von Fürsorge für jmdn., etw. erfüllt: der um das Wohl seiner Gäste -e Wirt; er ist sehr b. um sie/um ihre Gesundheit; Wie ein Schauspieler war er stets um sein Kostüm b. (Reich-Ranicki, Th. Mann 55); c) *für etw. b. sein (schweiz.; für etw. sorgen): seine Frau Mama ist dafür b., dass „Kläuschen zeitig schlafen geht“ (Ziegler, Kein Recht 158); Zu den Annehmlichkeiten des Caddie-Jobs bei Bryant gehört es beispielsweise, dass dieser stets für einen reichhaltigen Vorrat an Zigarren besorgt ist (NZZ 23. 4. 96, 87).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • besorgt — Adj. (Mittelstufe) sich Sorgen machend Beispiele: Die besorgten Eltern wandten sich an den Schulpsychologen. Die Bürger sind über die steigenden Preise besorgt. Die Experten äußern sich besorgt über den starken Euro Kurs. besorgt Adj.… …   Extremes Deutsch

  • besorgt — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • in Sorge • beunruhigt • gespannt • bemüht • begierig Bsp.: • …   Deutsch Wörterbuch

  • besorgt — be·sọrgt 1 Partizip Perfekt; ↑besorgen 2 Adj; besorgt (um jemanden / wegen etwas (Gen / gespr auch Dat)) voll Sorge <um jemandes Sicherheit, Leben besorgt sein>: der um seinen Sohn besorgte Vater; Der Arzt ist wegen ihres hohen Blutdrucks… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Besorgt — 1. Eener besorget faken den Dag, de he nich belebet. 2. Wer besorgt ist, dem kommt das Uebel entgegen. [Zusätze und Ergänzungen] 3. Es ist zu besorgen, das vns einmal die Türkischen Bunde, Spanischen Hüte, Französische Porten zudecken werden. –… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • besorgt — a) besorglich, sorgenvoll, unruhig, von Sorge erfüllt. b) fürsorglich, liebevoll, mütterlich; (veraltend): betulich. * * * besorgt:1.〈vonSorgeerfüllt〉beklommen·bedrückt·besorglich·bedrängt·unruhig;auch⇨ängstlich(1),⇨sorgenvoll–2.⇨fürsorglich(1)–3 …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • besorgt — besorgen, Besorgnis, besorgt ↑ Sorge …   Das Herkunftswörterbuch

  • besorgt — be|sọrgt …   Die deutsche Rechtschreibung

  • besorgt —  besorjcht …   Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch

  • besorgt sein — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • (sich) Sorgen machen Bsp.: • Mach dir keine Sorgen! Alles kommt in Ordnung …   Deutsch Wörterbuch

  • besorgt über — besorgt über …   Deutsch Wörterbuch